Ministrantenausflug

Warning: Illegal string offset 'link' in /home/.sites/855/site1709/web/wp-content/plugins/photo-galleria/photo-galleria.php on line 369

DSC03481Am 25. Mai verbrachten die Maria Bucher und Judenburger Ministranten einen Tag in Kärnten. Zuerst fuhren wir zur Burg Landskron. Hier besichtigten wir als erstes den Affenberg. Am Affenberg waren wir nicht nur Beobachter von Tieren – Wir waren ohne Barrieren mittendrin! Hautnah im Areal von 145 Japanmakaken! In der Führung mit einem Makakenexperten erfuhren wir vieles über das Leben von Affen und deren Bedürfnissen.

Anschließend gingen wir auf die Burg und besuchten – bei leider strömenden Regen – die Adler-Flugschau. Bei der Greifvogel-Flugschau wurde versucht, uns die Greifvögel näher zu bringen und Wissenswertes über diese wunderbaren Tiere zu vermitteln. In einer rund 40-minütigen Vorführung erlebten wir frei am Himmel fliegenden Greifvögel. Nach atemberaubenden Flügen kehrten die Vögel zum Falkner zurück. Verhalten und Lebensgewohnheiten dieser zum Teil bedrohten Tiere wurden ausführlich erläutert.

Danach fuhren wir nach Feldkirchen, wo wir im Antonius Heim der Kreuzschwestern unser Mittagessen genießen konnten. Hier wurden wir vorzüglich bewirtet. Unser ehemaliger Herr Pfarrer, Herr Dr. Kurt Udermann kam uns dort abholen und zeigte uns anschließend die Stadt und seine neue Pfarre und Kirche. In dieser Kirche „Maria im Dorn“ hielten wir eine kurze Maiandacht. Anschließend traten wir die Heimreise an.

Wir haben diesen Ausflug für unsere fleißigen und braven Minis, die Sonntag für Sonntag die Gottesdienste mit ihrem Mitwirken verschönern, organisiert. Und so hoffen wir, dass allen Ministranten der Ausflug gut gefallen hat und jeder Eindrücke und gute Erinnerungen mit nach Hause nehmen konnte.

Resi und Maria

This entry was posted in Ministranten. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar